KräuterForum.at - Kräuter und Pilze Community | Ethnobotanik | Ethnomykologie

Dieses Forum ist ein Treffpunkt für Kräuterfreunde und Pilzfreunde, Kräuterpädagogen, Kräutergärtner und professionellen Kräuteranbauer sowie für Personen welche die Themen Wildkräuter, Heilkräuter, Phytotherapie, Baumheilkunde, Kräuteranbau, Wildkräuterküche, Grüne Kosmetik, Mykotherapie, Nutzpilze, Ethnobotanik und Ethnomykologie interessieren.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Wildkräuter - Arzneipflanzen - Gewürzpflanzen - Nutzpilze

Über dieses Forum

 

KräuterForum.at ist eine Kräuter- und Pilz Community, welche sich mit Ethnobotanik sowie mit Ethnomykologie beschäftigt.

 

Sie ist ein Treffpunkt für Kräuterfreunde, Pilzfreunde, Kräuterpädagogen, Kräutergärtner und professionellen Kräuteranbauer sowie für alle Personen welche sich für die Themen Wildkräuter, Heilkräuter, Phytotherapie, Baumheilkunde, Kräuteranbau, Wildkräuterküche, Grüne Kosmetik, Mykotherapie und Nutzpilze interessieren.

 

Die Nutzung der Kräuter und der Pilze durch den Menschen ist so alt wie die Menschheit selbst. Somit war es naheliegend diese zwei Thematiken auf einer Plattform zu vereinigen. Pflanzen und Pilze gehen in der Natur eine Symbiose ein und somit auch erstmals in einem Forum.

 

Das Ziel dieses Forums ist es allen Kräuter- und Pilzinteressierten eine weit verzweigte Kommunikationsplattform zu bieten, in  welcher sämtliche Kräuter- und Pilzthemen abgedeckt werden, ohne lange im Internet suchen zu müssen.

 

Dieses Forum bittet Kräuterpädagogen/innen, Heilkräuter Coaches und allen Kräuterexperten die Möglichkeit, ihre Tätigkeiten, ihre Kräutertermine sowie ihre Kräuterprodukte hier vorzustellen und im Kräuter- und Pilzmarktplatz anzubieten.

 

Kräuterpädagogen/innen, Heilkräuter Coaches sowie Kräuterfachmänner / Kräuterfachfrauen in der Ausbildung können sich weit vernetzt austauschen und sich in der Ausbildungsphase durch andere unabhängige Kräuterexperten helfen lassen.

 

Auch wird den Professionellen Kräuteranbauern, Kräutergärtnern und Professionellen Pilzzüchtern die Möglichkeit geboten ihre Erfahrungen sowie Tipps und Tricks mit Kräutern und Pilzen untereinander auszutauschen.

 

Diese Community besteht aus folgenden Bereichen:

 

Forum: Ist das Herzstück dieser Kräuter-Community, hier können wir uns austauschen, sowie Tipps und Tricks rund um Kräuter und Pilze bereitstellen. Um hier schreiben zu können muss man sich registrieren und anmelden.

 

Marktplatz: Auf diesem können Produkte rund um Kräuter und Pilze angeboten werden. Es ist ein echter Kräuter- und Pilzmarktplatz. Um in diesen Bereich etwas anbieten zu können muss man sich registrieren.

 

Videos: In dieser werden sämtliche Dokumentationen und Beiträge, welche Kräuter und Pilze betreffen, gesammelt. Dieser Bereich steht jeden zur Verfügung.

 

Lexikon: Hier werden Fachbegriffe aus Botanik, Mykologie, Kräuteranbau und Kräuterverarbeitung gesammelt und erklärt.

 

Publikationen: Hier werden sämtliche Anleitungen, Berichte, Diplomarbeiten, Masterarbeiten, Forschungsergebnisse und Kulturbeschreibungen zu Kräutern und Pilzen gesammelt. Die hier bereitgestellten Daten sind vom jeweiligen Autor und Copyright Inhaber zu Verfügung gestellt worden und dürfen von den registrierten Mitgliedern genutzt werden. Wer seine Arbeit für diesen Bereich zu Verfügung stellen möchte und darf, nimmt bitte Kontakt mit mir auf.

 

Partner: Hier sind die Freunde und Partner von KräuterForum.at aufgelistet.

 

Linkliste: In diesem Bereich werden sämtliche Firmen, Hersteller, Experten, Züchter, etc., welche mit Kräuter und Pilze zu tun haben, übersichtlich dargestellt.

 

FAQ: Hier wird auf sämtliche Fragen, welche diese Kräuter-Community betreffen eingegangen.

 

 

Ich hoffe einen kleinen Überblick über dieses Forum gegeben zu haben und würde mich über eine Mitarbeit freuen.

 

Für weiter Fragen stehe ich gerne zur Verfügung und wünsche viel Spaß in dieser Kräuter- und Pilze Community.

 

Ihr Thomas Melan

Letzte Aktivitäten

  • KräuterForum -

    Hat eine Antwort im Thema Walpurgisfest am 30 April 2017 auf der Festwiese in 2752 Wöllersdorf verfasst.

    Beitrag
    Ich muss euch leider mitteilen, dass das Walpurgisfest (geplant für den 30.4.17) aufgrund schlechter Witterungsbedingungen abgesagt ist! Der Kräuterlehrpfad ist nach dem starken Schneefall von letzter Woche gesperrt (umgestürzte Bäume und…
  • KräuterForum -

    Hat eine Antwort im Thema Gänseblümchen verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Andrea Schwarz: „Blumengeschäfte verkaufen keine Gänseblümchensie sind wohl auch unverkäuflich genauso wie ich Liebe, Zärtlichkeit, Freundschaft und Menschen nicht kaufen kann Sie wachsen wild blühen unbeachtet und warten nur auf…
  • KräuterForum -

    Hat eine Antwort im Thema Gänseblümchen verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Unbekannt: „Das Leben ist wie ein Gänseblümchen: Man zupft es Blatt für Blatt, und manchmal liebt es einen oder eben nicht. “
  • KräuterForum -

    Hat das Thema Gänseblümchen gestartet.

    Thema
    Zitat von Erwin Strittmatter: „Gänseblumen Manchmal wünsch ich mir die Kraft einer Gänseblume. Im Garten raschelt das Apfelbaumlaub; in den Nächten hat es schon Fröste gegeben. Wiesen- und Wegblumen sind erfroren. Im dürren Fallaub blühn…
  • KräuterForum -

    Hat das Thema Hagebuttenmus gestartet.

    Thema
    Der Hagebuttenmus ist ein sehr guter Begleiter zu Süßem wie Eis, Topfencreme oder Joghurt. Aber auch zum Binden und Verfeinern von Fleischsaucen sind die Früchte gut geeignet. Wildgerichte bekommen hierdurch das "gewisse Etwas". Er wird frisch…
  • KräuterForum -

    Hat das Thema Hagebuttenlikör gestartet.

    Thema
    1. 1 kg Hagebutten mit den Kernen im Mixer zerkleinern und mit 300 g Zucker, 4 Gewürznelken und einer halben Zimtstange in 1,5 l Hochprozentigem (Schnaps, Ansatzgeist) ansetzen. 2. Das Gefäß gut verschließen und an einem hellen Platz stellen. 3. Nach…
  • KräuterForum -

    Hat das Thema Hagebuttenmarmelade gestartet.

    Thema
    1. 1 kg Hagebutten zur Gänze mit Wasser bedeckt aufkochen, bis diese platzen. Die Hälfte des Wassers kann durch Orangen- oder Apfelsaft ersetzt werden. 2. Durch einen Sieb oder eine "Flotte Lotte" passieren. 3. Das Mus je nach Konsistenz etwas…
  • KräuterForum -

    Hat das Thema Hagebuttentee gestartet.

    Thema
    Der Hagebuttentee kann, ohne das die Hetscherln entkernt werden müssen, zubereitet werden. Die frischen Früchte werden hierbei einige Minuten lang gekocht und der Aufguss 10 Minuten lang ziehen gelassen. Abgeseiht wird der Tee durch einen Papierfilter,…
  • KräuterForum -

    Hat das Thema Minze und Rosmarin Hand- und Fußpeeling gestartet.

    Thema
    Zutaten: - 1 Tasse Meersalz - 1/4 Tasse Olivenöl - 2 EL getrocknete, zerriebene Minzeblätter - 2 EL getrockneter, zerriebener Rosmarin Zubereitung: 1. Alle trockenen Zutaten gut miteinander mischen. 2. Mit dem Olivenöl verrühren 3. In ein Glas…
  • KräuterForum -

    Hat das Thema Ringelblumencreme gestartet.

    Thema
    Zutaten: - 2 Handvoll frische oder getrocknete Ringelblumenblüten - 250 ml Olivenöl - 50 g Bienenwachs - 50 g Kakaobutter - 5 Tropfen Vitamin-E-Acetat aus der Apotheke - verhindert das die Creme Ranzig wird - Duftöl je nach Geschmack Zubereitung: 1. Öl,…