KräuterForum.at - Die Kräuter und Pilze Community | Ethnobotanik | Ethnomykologie

Dieses Forum ist ein Treffpunkt für Kräuterfreunde und Pilzfreunde, Kräuterpädagogen, Kräutergärtner und professionellen Kräuteranbauer sowie für Personen welche die Themen Wildkräuter, Heilkräuter, Phytotherapie, Baumheilkunde, Kräuteranbau, Wildkräuterküche, Grüne Kosmetik, Mykotherapie, Nutzpilze, Ethnobotanik und Ethnomykologie interessieren.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Über dieses Forum

KräuterForum.at ist eine Kräuter- und Pilz Community, welches sich mit Ethnobotanik und Ethnomykologie beschäftigt. Die Nutzung der Kräuter und der Pilze durch den Menschen ist so alt wie die Menschheit selbst. Somit war es naheliegend diese zwei Thematiken auf einer Plattform zu vereinigen. Pflanzen und Pilze gehen in der Natur eine Symbiose ein und somit auch erstmals in einem Forum. Das Ziel dieses Forums ist es allen Kräuter- und Pilzinteressierten eine weit verzweigte Kommunikationsplattform zu bieten, in welcher sämtliche Kräuter- und Pilzthemen abgedeckt werden, ohne lange im Internet suchen zu müssen. Weiteres bittet dieses Forum Kräuterpädagogen/innen und Heilkräuter Coaches die Möglichkeit, ihre Tätigkeiten, ihre Kräutertermine sowie ihre Kräuterprodukte vorzustellen und im Marktplatz zu verkaufen. Kräuterpädagogen/innen und Heilkräuter Coaches in der Ausbildung können sich weit vernetzt austauschen und sich in der Ausbildungsphase durch andere unabhängige Kräuterexperten helfen lassen. Auch wird den Professionellen Kräuteranbauern, Kräutergärtnern und Professionellen Pilzzüchtern die Möglichkeit geboten ihre Erfahrungen sowie Tipps und Tricks mit Kräutern und Pilzen untereinander auszutauschen.

Letzte Aktivitäten

  • KräuterForum -

    Hat das Thema Beeren das ganze Jahr über genießen gestartet.

    Thema
    Wer die Beerenfrüchte das ganze Jahr über genießen möchte, friert diese am besten ein: Die Beeren werden von Blattwerk und den Stielen befreit, gewaschen und gut getrocknet. Auf kleinen Tabletts werden diese locker verteilt über Nacht in den…
  • KräuterForum -

    Hat das Thema Klettenlabkraut - Galium aparine gestartet.

    Thema
    In einem Artikel im SERVUS Magazin in der Rubrik "Nützliches Unkraut", steht über das Klettenlabkraut folgendes: Zitat von SERVUS Magazin: „Als Ackerunkraut wächst das Klettenlabkraut meist in freier Natur, siedelt sich jedoch auch in Gärten an.…
  • KräuterForum -

    Hat das Thema Ein Kiesbeet für trockenheitsliebende Kräuter gestartet.

    Thema
    Ein Kiesbeet ist sinnvoll angelegt, wenn der Standort sich in praller Sonne befindet und das Gießen im Sommer sehr aufwendig und umständlich ist. An diesen Standort wachsen trockenheitsliebende Kräuter, die nur in einer Erde mit einem guten…
  • KräuterForum -

    Hat das Thema Holzbodenpflege mit Olivenöl gestartet.

    Thema
    Für die Pflege von dunklen Holzböden werden 2 Tassen Olivenöl mit 1 Tasse Essig gemischt. Danach etwas ätherisches Lavendelöl dazugeben und fertig ist eine intensive Bodenpflege ohne Chemie.
  • KräuterForum -

    Hat das Thema Das Hochbeet als Mistbeet verwenden. gestartet.

    Thema
    Wer ein Hochbeet besitzt, kann daraus auch ein Mistbeet machen. Im traditionellen Hochbeet ist ohnehin eine dicke Dungschicht unter dem eigentlichen Substrat vorgesehen, doch die meisten Hochbeetbesitzer füllen dieses nur mit Astschnitt und Erde. Wer…
  • KräuterForum -

    Hat den Eintrag Original Maria Treben Naturprodukte erstellt.

    Link-Eintrag
    Der Schwedenbitter , ein traditionelles, alternatives Hausmittel, welches bereits unsere Großmütter und Mütter zu schätzen wussten, drohte in Vergessenheit zu geraten. Mein Anliegen ist, dass dieses Produkt wieder seinem ihm zustehenden Platz unter…
  • KräuterForum -

    Hat das Thema Gürtelrose - Tipp vom Kräuterpfarrer Weidinger gestartet.

    Thema
    Anbei ein Zeitungsauschnitt von 14. Juli 2002, in welchen Kräuterpfarrer Weidinger, Tipps gegen die Gürtelrose gibt. kraeuterforum.at/attachment/14…3556e978752695636c915ed44
  • KräuterForum -

    Hat das Thema Natürliches gegen Erkältung gestartet.

    Thema
    Aus einen Zeitungsausschnitt: Zitat von Österreichische Apothekerkammer: „Die einzelnen Symptome sollten gezielt bekämpft werden, da fixe Wirkstoff-Kombinationen oft zu niedrig dosiert sind und unerwünschte Wirkungen aufweisen können.Bei…
  • KräuterForum -

    Hat das Thema Rezept für einen Anti - Erkältungstee gestartet.

    Thema
    Das Rezept eines Erkältungstees einer alten Frau: 1 TL. frischen Ingwer fein reiben, mit 300ml. siedenden Wasser aufgießen. Nach 10 Minuten abseien. 1/8 l Traubensaft und 1/8 l Orangensaft dazugeben, mit 1er Zitrone verfeinern und mit 1 EL. Honig…
  • Rezepte einer alten Frau: ------------------------------ Eibisch bei Husten, Heiserkeit, Bronchitis (Gurgeln) Nach drei Stunden Kaltaussatz erwärmen nicht kochen, 15 Minuten ziehen lassen, abseien, mit Honig süßen und Tagsüber 1 bis 3 Tassen…